WIE ALLES BEGANN

Alles begann nach meinem Umzug aus dem ehemaligen Osten Deutschlands in die Slowakei. Ich fand meine erste Arbeitsstelle im Forschungsinstitut der Textil- und Bekleidungsindustrie, wo meine Kollegen mich immer häufiger um Übersetzungen von Artikeln aus deutschen Zeitschriften oder um das Aufsetzen von Briefen in deutscher Sprache baten. Nach ca. zwei Jahren begann ich Übersetzungen insbesondere technischen Charakters für die Slowakische technische Bibliothek anzufertigen.

Diese Tätigkeit wurde jedoch ständig sporadischer, weshalb ich eine weitere Möglichkeit im Deutschunterricht fand; konkret in einer Abendschule und nach 1989 auch an Grund- und Mittelschulen und schließlich beim eigenen Arbeitgeber. 1988 wurde ich zum Gerichtsdolmetscher ernannt, was mir neue Möglichkeiten meiner Karriere eröffnete.

Nach der Übersetzung des ersten Lehrbuchs aus der deutschen in die slowakische Sprache (Wirtschaftsprüferlehrbuch) während einer unbezahlten Freistellung stellte ich fest, dass ich mit Übersetzen und Dolmetschen nicht nur mich selbst, sondern auch meine Familie ernähren kann.

Die Anfänge meiner Übersetzungstätigkeit waren oft anstrengend, da Computer noch Zukunftsmusik waren und alles auf einer mechanischen Schreibmaschine zu schreiben war. Später kam eine elektrische Schreibmaschine und danach der erste geliehene Computer. Mit seiner Hilfe verdiente ich mir den ersten eigenen Personalcomputer. Gegenwärtig gewähre ich professionelle Dolmetscher- und Übersetzerdienste aus der/in die slowakische Sprache und würde mich freuen, wenn ich auch Sie zu meinen Kunden zählen dürfte. Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit.

Kresse - prekladatelstvo tlmočníctvo
KARRIEREÜBERSICHT
1978

Diplom an der Ökonomischen Hochschule in Prag.

1987

Staatsexamen der deutschen Sprache.

1987

Beginn als externer Übersetzer und Dolmetscher.

1988

Ernennung zum Gerichtsdolmetscher und -übersetzer durch das Kreisgericht in Bratislava.

1991

Registrierung als Gewerbetreibender auf dem Gebiet der Wirtschaftsberatung, der Übersetzungen, des Dolmetschens und des Unterrichts der deutschen Sprache.

1992

Chefdolmetscher und -übersetzer auf der Baustelle des Hotels Kempinski am Flughafen in München.

1993

Kaufmännischer Trainer und Dolmetscher der Firma Hofmann & Maculan für die Firma Stavosol Dubnica nad Váhom.

2007

Absolvierung des Fachminimums in Rechtskunde und der Fachprüfungen als Übersetzer und Dolmetscher der deutschen Sprache.

2009

Ernennung zum amtlichen Dolmetscher und Übersetzer durch das Ministerium für Justiz der Slowakischen Republik.

LEISTUNGSANGEBOT
Amtliche Übersetzungen

Amtliche Übersetzungen

Übersetzungen aus der/in die slowakische Sprache mit amtlicher Beglaubigung. Sie werden im Kontakt mit Behörden, Geschäftspartnern, Arbeitgebern und verschiedenen Institutionen verwendet. Einfach überall, wo der Empfänger eine Garantie der Genauigkeit der Übersetzung erfordert. Sie werden auch gerichtliche, beglaubigte oder Übersetzungen mit Siegelabdruck genannt. LESEN SIE MEHR
Fachübersetzungen

Fachübersetzungen

Wir bieten Fachübersetzungen aus der/in die slowakische Sprache. Wir erledigen für Sie Fachübersetzungen in den verschiedensten Bereichen – Recht, Wirtschaft, Management, Umwelt, Ökologie, Buchführung, Steuern, EU-Problematik und viele andere. LESEN SIE MEHR
 Dolmetschen

Dolmetschen

Wir dolmetschen bei verschiedenen Ereignissen wie Messen, Exkursionen, Vorlesungen, Ansprachen bzw. Arbeitstreffen. Wir gewähren 4 Grundtypen des Dolmetschens – Begleitdolmetschen, konsekutives Dolmetschen, Dolmetschen bei Beratungen und Gesprächen und Dolmetschen bei privaten Veranstaltungen. LESEN SIE MEHR

Sie haben nicht gefunden, was Sie suchten? Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier.